BBK Düsseldorf / Kunsttermine 18.12.2017

WINTERKUNST 17/18

07.12.2017 - 07.01.2018

aufbau Winterkunst 2015 Foto Lidia B. Gordon.jpg

WINTERKUNST „Tausend Strippen - von Petersburg nach Rom“ 17/18
Traditionelle Ausstellung zum Jahreswechsel mit Petersburger Hängung

Ausstellung vom 7.Dezember 2017 (Eröffnung) bis 7.Januar 2018

teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:
Ute Augustin-Kaiser, Gabriela Berest, Sigrid Beuting, Susanne Bons, Günter Claus, Sabine Clemens, Mechthild Debbert-Hoffmann, Karin Dörre, Nick Esser, Gerlinde Dringenberg, Renate Fellner, Jutta Gerhold, Lidia B. Gordon, Dr. Peter Holzwig, Hanne Horn, Mauga Houba-Hausherr, Dorothee Impelmann, Birgitta Jacoby, Gabi Kaiser, Boris Kalinski, Debbie Kecskemethy, Rita  Klein, Karl-Heinz Kluitmann, Elisabeth Köhler-Burtscheidt, Mariele Koschmieder, Anja Krahe, Irmgard Kramer, Jürgen Krause, Gerda  Kreuzer-Hemmers, Sigrid Kuntz, Christine Lang-Dreyer, Cornelia Leitner, Andras Matyas, Inna Mosor, Marion Müller-Schroll, Andrea Natterer, Wilfred H.G. Neuse, Janice Orth, Anna Owsiany-Masa, Amos Plaut, Thorsten Poersch, Ulrike Redlich-Kocks, Nikolaus Rode, Kristiane Rosenberg, Linde Ross, Petra-Marita Sadowski, sa.sen, Marion Schiffer, Achim Schmacks, Marcus Schmitz, Markus Schultz, Cornelia Schweinoch-Kröning, Klaus Stecher Klasté, Ingetraut D. Stein, Angelika Stienecke, Andrea Temming, Hans van den Bergh, Helga von Berg-Harder, Alexander von Goch, Sigrid van Sierenberg, Oda Walendy, Christoph Wanner-Krause, Anna Nwaada Weber, Helmut Welsch, Bernadett Wiethoff, Elena Wohlreich

Zu der Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 7.12.2017 um 19:30 sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen!

Begrüßung: Oliver Keymis, MdL

Oliver Keymis wird mit einer Feier und Verleihung des BBK-Ehrenpreises die Ausstellung eröffnen.

Die Winterkunst ist die traditionelle unjurierte Jahresausstellung des BBK Düsseldorf zum Jahreswechsel.
Alle Bilder für kleine und große Budgets sind käuflich zu erwerben.

Öffnungszeiten:
Fr / Sa / So jeweils von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Heilig Abend (24.12.) und Silvester (31.12.) geschlossen

Eintritt frei!

Die Ausstellung wird gefördert vom Kulturamt Düsseldorf und gesponsert von boesner Düsseldorf.

Professionalisierungstag Oktober 2012 - Verfassen von Künstlerstatements

21.10.2012

Sonntag 21.10.2012, 10:00-15:00 Uhr,
im BBK-Kunstforum Düsseldorf

Seminarinhalt: Verfassen von Künstlerstatements

Immer wieder werden Künstler um Statements zu ihren Werken gebeten.
Für Galeristen, Journalisten, Kuratoren und Sammler sind Statements oftmals Grundlage weiterer Arbeit, ob Text, Pressemeldung oder Vermittlung.
Doch auch für die eigene Präsentation sind Statements von Vorteil, u.a. für Bewerbungen um Stipendien, Kunstpreise, für die eigene Homepage, das Portfolio, Kataloge, die eigene Pressearbeit.
In diesem Workshop erstellen wir gemeinsam kurze Statements zu Ihren Arbeiten, auf denen Sie in Zukunft aufbauen können.
Bitte bringen Sie 10 DinA4 Ausdrucke typischer Werke von Ihnen mit
sowie Schreibzeug und/ oder Laptop (funktionierender Aku).

Dozentin: Dr. Stefanie Lucci, Kunstmanagerin www.kunstberatung-lucci.de

Kostenbeitrag pro Seminartag:
55,00 €, für BBK-Mitglieder 45,00 €
inkl. Verpflegungspauschale

Um schriftliche Anmeldung im BBK-Büro wird bis zum 09.10.2012 gebeten, begrenzte Teilnehmerzahl!

Bitte überweisen Sie den Kostenbeitrag mit Angabe des Teilnehmername auf folgendes Konto des BBK Düsseldorf:

BLZ 300 501 10
Konto-Nr. 10 100 261
bei der Stadt-Sparkasse Düsseldorf

Nur mit Überweisung ist die Anmeldung verbindlich und wird nach Zahlungseingang registriert.

Formular bitte ausfüllen, ausdrucken, zurücksenden an:
Fax/ Tel .: 0211-35 44 61
email: bbk@bbk-kunstforum.de

Postanschrift / Veranstaltungsort / Veranstalter:

BBK Bezirksverband Düsseldorf e.V.
Birkenstr. 47
40233 Düsseldorf

Zurück